Restaurant, Luxus, Dusch-WC

Zu Gast

„Prestige Parcours“ in Belgien

Hotels und Restaurants verwöhnen ihre Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten und dem Dusch-WC.

Sterne-Niveau von der Küche bis zum Bad

Wer im Gourmet-Restaurant „The Jane“ in Antwerpen die Küche von Sternekoch Sergio Herman genießt, erhält auch beim Gang auf die Toilette nur das Beste: Die Bäder des ultramodern gestalteten Fresstempels, der sich in den Gemäuern einer alten Kirche befindet, sind mit dem Dusch-WC AquaClean Sela ausgestattet. Ein geschmackvoller und zugleich luxuriöser Auftakt für den von Geberit initiierten „Prestige Parcours“ in Belgien. Nach und nach richteten quer durch ganz Belgien bekannte Hotels und Restaurants ihre Bäder und Toiletten mit den AquaClean Dusch-WCs ein, wie etwa das schöne Vier-Sterne-Hotel „Harmony“ in Gent oder das aussergewöhnliche Restaurant „La Truffe“ (Michelin*) in Brüssel. Die Gäste dieser Häuser können erfahren, wie das Dusch-WC den Toilettenbesuch in einen Moment des Wohlbefindens verwandelt.

 

Der Besuch im Restaurant La Truffe Noire (Michelin *) in Brüssel wird zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Veronique Langlois (Geberit Belgien):
„Die Hotels und Restaurants sind in ganz Belgien verteilt und bilden den „Prestige Parcours“. Wer das Land über diese Route bereist, erlebt modernen Lifestyle und exzellente Gastronomie!“

 

Das 4-Sterne Hotel „Harmony” in Gent: Gastlichkeit und ein wohnliches Ambiente für die Gäste, das Dusch-WC sorgt für den extra Komfort.

Prestige Parcours – Hotels und Restaurants in Belgien mit dem Geberit AquaClean 


Knokke-Heist:
Luxury cottages The Bunkers

Gent:
Hotel Harmony ****

Antwerpen:
Restaurant The Jane (Michelin **)
Lunch Lounge Het Gebaar
Hotel U ****

Roeselare:
Bistro Chez jacques

Brüssel:
Restaurant La Truffe Noire (Michelin *)
Hotel Hilton Grand Place ****

Temploux:
Restaurant L’Essentiel (Michelin *)

Paliseul:
Luxury cottage Comte de Merny

0
Was meinst du dazu?
Wir freuen uns über deinen Kommentar! Dieser kann nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht werden. Solltest du eine Frage haben, sende gerne eine E-Mail an blog.de@geberit.com. Wir beantworten sie dir gerne!
Noch 1000 Zeichen
Das könnte dich auch interessieren:

(S)oohh skurril!
mehr lesen

Hier schreiben unsere Experten

Jetzt kennenlernen
Zum Seitenanfang
Jetzt
teilen!