Geometrische Formen in modernem Bad mit Geberit iCon.

Bad & Design

Bad-Trend: Geometrische Formen zum Wohlfühlen

Geometrische Formen im Bad sorgen für Ruhe und Klarheit. Unser Gehirn hingegen läuft täglich auf Hochtouren. Elf Millionen Informationen pro Sekunde nimmt es auf – vierzig davon kann es bewusst verarbeiten. Kein Wunder, dass wir uns regelmäßig nach Erholung sehnen. Doch anstatt diese nur am Wochenende oder im Urlaub zu suchen, sollten wir sie bewusst in unseren Alltag integrieren. Welcher Ort wäre dafür besser geeignet als das heimische Bad, in dem wir einen neuen Tag beginnen und beenden?

Badkeramiken mit Köpfchen

Der erste Gang am Morgen führt viele Menschen auf die Toilette. Ein ruhiges und aufgeräumtes Wohlfühl-Ambiente kann dabei helfen, hier zur Ruhe zu kommen und die Gedanken für den anstehenden Tag zu ordnen. Mit Hilfe eines WCs der Serie Geberit iCon kein Problem: Bei ihm gehen Design und Funktion Hand in Hand. Die Toilette – sowie alle weiteren Produkte der Badserie – überzeugt mit einer klaren geometrischen Linienführung außen sowie weichen, natürlichen Formen innen. Zusätzlicher Vorteil: Durch den fehlenden Spülrand und den abnehmbaren WC-Sitz ist die Reinigung denkbar einfach.

Bad ausgestattet mit WC von Geberit iCon.

Die Geberit iCon WCs gibt es in rundem oder – wie hier – in eckigem Design.

Wandarmatur der Badserie Geberit ONE.

Klare Formen: die Armatur Geberit ONE.

Auch am Waschtisch der Badserie iCon  lässt sich der geometrische Trend wiederfinden. Da macht Händewaschen, Zähneputzen und Stylen doppelt Spaß. Ein weiterer Vorteil des modernen Waschtischs: Die Keramikoberfläche ist dank KeraTect gleichmäßig glatt und reinigungsfreundlich. So haben Schmutz und Keime keine Chance.

Ebenfalls geeignet: Betätigungsplatten wie die Geberit Sigma21, die sich mit ihren geometrisch runden Tasten geschmackvoll in die gehobene Badeinrichtung einfügt. Und ein wandlehnender Handtuchleiter und ein großer, rechteckiger Korb für gebrauchte Frotteewaren sind nicht nur praktisch, sondern auch schön anzusehen.

Du suchst noch eine passende Armatur dazu? Dann sind elegante Wandarmaturen in eckigem Design wie die der Badserie Geberit ONE eine gelungene Lösung. Sie sorgt für ein optisches Highlight und außerdem dafür, dass der ganze Waschtisch frei bleibt und sich keine Schmutzkanten und Kalkablagerungen bilden können.

 

Badezimmermöbel mit Stil und Funktion

Apropos Waschtisch: Besonders viel Freude bereitet dieser, wenn er gepaart mit dem passenden Unterschrank daherkommt. Auch hierfür gibt es Lösungen, die Design und Funktion ideal in Einklang bringen. Ebenfalls Teil der Geberit iCon Badserie sind Waschtischunterschränke mit grifflosen Möbelfronten und Push-to-open-Mechanismus zum Öffnen und Schließen von Schubladen und Türen. Im Inneren überzeugen die Schubladen mit großzügigem Stauraum, rutschhemmenden Matten sowie einem intelligenten Ordnungssystem für Bürste, Föhn & Co.
 

 

Ein modernes Bad mit Produkten von Geberit.

Großzügige Schubladen und ein moderner Spiegel – die Badserie Geberit iCon überzeugt mit einem intelligenten Ordnungssystem, der Geberit Option Plus Spiegelschrank mit perfekter Ausleuchtung.

Auf keinen Fall fehlen darf natürlich ein schöner Spiegel. Über der Waschtischkombination rundet ein eckiger Spiegel mit Spezialfunktion das geometrische Bad ab: Dank Beheizung des Geberit Option Plus Lichtspiegels gehört ein beschlagener Spiegel nach der Dusche damit der Vergangenheit an.

Feinschliff mit geometrischen Textilien und Accessoires

Geometrische Formen im Bad können auch über Textilien und Accessoires Einzug finden. Aber Vorsicht: Zu viel des Guten würde die Funktionalität des Raumes eher stören. Dieses Problem lässt sich umgehen, indem solche Details ausgewählt werden, die nicht störend im Weg herumstehen. Kreisrunde Badteppiche, Lampen oder gerahmte Poster mit geometrischen Formen unterstreichen den Stil des minimalistischen Badezimmers ideal.

0
Was meinst du dazu?
Wir freuen uns über deinen Kommentar! Dieser kann nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht werden. Solltest du eine Frage haben, sende gerne eine E-Mail an blog.de@geberit.com. Wir beantworten sie dir gerne!
Noch 1000 Zeichen
Das könnte dich auch interessieren:

Das Bad als Bühne
mehr lesen

Ohne Sanierung die Toilette modernisieren
mehr lesen
 

Edle Glanzpunkte mit Wow-Effekt
mehr lesen

Plane heute dein Bad von morgen
mehr lesen
 

Hier schreiben unsere Experten

Jetzt kennenlernen
Zum Seitenanfang
Jetzt
teilen!