Schlafzimmer mit Luftmatratze und Boxspringbett. Wohlfühlen ist anders.

Service & Ratgeber

Vom Grundbedürfnis zum Wow-Erlebnis

Hand aufs Herz, denn heute stelle ich dir die ultimative Gretchenfrage: Wie hältst du’s mit deinem WC?

Warum du deine Toilette mehr wertschätzen solltest

Bist du heute schon auf der Toilette gewesen? Vielleicht sogar mehrmals? Keine Angst, ich will nicht indiskret werden. Ich will dich nur dafür sensibilisieren, wie oft wir müssen und wie viel Zeit wir alle auf dem WC verbringen. Immerhin nämlich drei Jahre unsers Lebens! Grund genug, sich diesem Grundbedürfnis etwas ausführlicher zu widmen. Dazu zählt das „Malmüssen“ nämlich auch. 

Mache dir deine Grundbedürfnisse bewusst

Ob wir wollen oder nicht – wir alle müssen essen, schlafen und auf die Toilette. Beim Essen und Schlafen machen wir aus der Not eine Tugend: Wenn wir schon essen müssen, wollen wir es auch genießen – egal, ob zu Hause oder im Restaurant. Auch das Schlafenmüssen nehmen wir zum Anlass, es uns richtig gut gehen zu lassen: Wir inszenieren das Zubettgehen mit Ritualen und investieren viel Geld für ein gemütliches Boxspringbett und die Kuschelbettwäsche.

Großes, luxuriöses Bad mit gezeichneter Toilette.

Luxuriöses Bad mit Möbelserie Geberit MyDay und Kronleuchter, aber nur eine einfache WC-Keramik – wohlfühlen ist anders!

Den Toilettengang dagegen behandeln wir äußerst pragmatisch: Wir tun es und damit Schluss. Zwar denken viele Menschen bei der Badeinrichtung an einen großzügigen Waschplatz und eine bodenebene Wasserfalldusche, bei der Toilette aber kommt häufig eine einfache Keramik zum Einsatz.

Erfrischendes Wohlfühl-Erlebnis

Wir von Geberit finden, dass wir auch dem WC endlich die Aufmerksamkeit schenken sollten, die es verdient: Lasst uns das Grundbedürfnis mehr genießen und zu einem Erlebnis werden - lasst uns ‘Bessermüsser’ werden! Es geht nicht nur um die Raumatmosphäre, sondern vor allem um die Toilette selbst. Wir richten ja auch nicht unser Schlafzimmer schön ein, um dann auf einer Luftmatratze zu schlafen! Dabei gibt es doch mittlerweile Toiletten, die das Malmüssen deutlich verbessern und nicht nur für mehr Komfort, sondern auch für spürbar mehr Hygiene sorgen: unsere AquaClean Dusch-WCs. Sie reinigen den Intimbereich mit einem angenehm temperierten, sanft perlenden Wasserstrahl, damit du dich herrlich sauber fühlst. Damit wird aus jedem Toilettengang eine erfrischende Wohlfühl-Einheit.

Geberit AquaClean Dusch-WC Sela.

Die Reinigung mit einem sanften Wasserstrahl macht aus dem Bedürfnis Toilettengang ein erfrischend-saubereres Wohlfühl-Erlebnis.

Mehr Toilette wagen!

Die Investition lohnt sich umso mehr, da wir am liebsten zu Hause auf die Toilette gehen, wie ich unlängst gelesen habe. Warum das so ist, was die Deutschen über den Toilettengang denken und wie wir alle gelassener mit dem Thema WC umgehen können, werden wir in den kommenden Wochen genauer betrachten. Wir befragen Psychologen, lassen Blogger zu Wort kommen und Zahlen sprechen, damit das Malmüssen und unsere Toilette endlich die Aufmerksamkeit bekommen, die sie verdient haben. Lasst euch überraschen, lasst uns Bessermüsser werden!

0
Was meinst du dazu?
Wir freuen uns über deinen Kommentar! Dieser kann nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht werden. Solltest du eine Frage haben, sende gerne eine E-Mail an blog.de@geberit.com. Wir beantworten sie dir gerne!
Noch 300 Zeichen
Das könnte dich auch interessieren:

Welches Dusch-WC passt zu dir?
mehr lesen

No more Tab-Oohh!
mehr lesen
 

Evolution im Badezimmer
mehr lesen

Dusch-WC Tipps und wichtige Informationen
mehr lesen
 

Hier schreiben unsere Experten

Jetzt kennenlernen
Zum Seitenanfang
Jetzt
teilen!