Dusch-WC in modernem Bad

AquaClean live

Fit fürs Alter

Vor kurzem sanierte Familie Grewe aus Herzebrock-Clarholz ihr Gästebad und stattete es altersgerecht aus. Das Herzstück: ein Dusch-WC aus dem Hause Geberit. Das AquaClean Mera verfügt neben der sanften Reinigung mit Wasser über eine Vielzahl an Funktionen, dank derer es sich besonders gut für eine Nutzung im Alter eignet. Da die Familie das Dusch-WC nun schon eine Weile nutzt, habe ich sie zu ihren Erfahrungen befragt.

Susanne: Herr Grewe, erinnern Sie sich noch an Ihre erste Benutzung des Geberit AquaClean Dusch-WCs? Wie würden Sie diese Erfahrung beschreiben?

Harald Grewe: Ich würde sagen, es war eine sehr spannende und durchaus angenehme Erfahrung. Der Wasserstrahl ist ganz sanft, aber dennoch effektiv. Das perfekt saubere Ergebnis hat mich wirklich positiv überrascht.

 

Familie Grewe in ihrem Garten

Familie Grewe ist begeistert von Geberit AquaClean und möchte das Dusch-WC in ihrem Alltag nicht mehr missen. 

Susanne: Hatten Sie anfangs Vorbehalte gegenüber der Reinigung mit Wasser?

HG: Nein, überhaupt nicht. Den Rest unseres Körpers reinigen wir ja auch mit Wasser – daher ist die Reinigung mit dem Dusch-WC eigentlich sehr intuitiv.

 

Susanne: Kannten Sie Dusch-WCs schon vorher, beispielsweise aus dem Urlaub? Wenn ja, was hat Ihnen dazu im Vergleich am Geberit AquaClean besonders gut gefallen?

HG: Wir hatten davor schon Erfahrungen mit Dusch-WCs gesammelt. Geberit AquaClean ist im Vergleich dazu allerdings deutlich komfortabler zu bedienen und hat insgesamt mehr Einstellungsmöglichkeiten. Am besten gefällt uns die Trockenfunktion – auch weil sie Toilettenpapier fast überflüssig macht.

 

Susanne: Was war für die Wahl des Geberit AquaClean für Sie entscheidend?

HG: Da muss ich nicht lange nachdenken: eindeutig das Plus an Hygiene. Der Duschstrahl des Geberit AquaClean reinigt sehr gründlich, ist aber dennoch angenehm sanft, weil dem Wasser Luft beigemischt wird. Außerdem hat der Strahl die ideale Temperatur. Nach der Reinigung fühlt man sich insgesamt deutlich sauberer als durch bloßes Wischen mit trockenem oder feuchtem Toilettenpapier.

 

Überblick über das Gästebad

Neben dem AquaClean Mera stammt auch das Handwaschbecken der Serie iCon von Geberit.

Fernbedienung für das Geberit AquaClean Mera

Mit der Fernbedienung lassen sich die Funktionen des Geberit AquaClean Mera ganz einfach steuern

Susanne: Sie besitzen das Dusch-WC nun schon eine Weile. Hat es sich in der Praxis bewährt und wertet es das Baderlebnis auf?

HG: Ja, es ist eine deutliche Aufwertung für das Baderlebnis. Am ehesten kann man die Reinigung mit Wasser mit dem Gefühl vergleichen, das man direkt nach dem Duschen hat – und das nach jedem WC-Gang!  

 

Susanne: Was schätzen Sie persönlich am meisten an Ihrem Geberit AquaClean im Alltag?

HG: Neben der verbesserten Hygiene finde ich besonders toll, dass man die verschiedenen Funktionen ganz flexibel einsetzen kann. Auch die Option, persönliche Nutzerprofile einzurichten, ist wirklich gut. So können meine Frau und ich bei jeder Benutzung ohne Aufwand unsere bevorzugten Einstellungen verwenden.

 

Susanne: Welche Zusatzfunktion des Geberit AquaClean begeistern Sie sonst noch?

HG: Die Lady-Dusche ist eine tolle Sache – meine Frau schwärmt sehr davon. Außerdem finden wir die Geruchsabsaugung wirklich gut, weil sie unangenehme Gerüche direkt aus der WC-Keramik entfernt. Das

Susanne: Wie sieht es in Hinblick auf die Tauglichkeit fürs Alter aus?

HG: Das AquaClean ist sehr einfach und bequem zu bedienen – dank Fernbedienung lassen sich auch bei eingeschränkter Beweglichkeit alle Funktionen vollumfänglich nutzen. So kann man sich seine Selbstständigkeit bis ins sehr hohe Alter bewahren.

 

Dusch-Arm und Lady-Dusche

Der Dusch-Arm und die Lady-Dusche bleiben bis zur Benutzung hygienisch verborgen.

Das Geberit AquaClean Dusch-WC mit WhirlSpray-Duschtechnologie.

Das Geberit AquaClean Die WhirlSpray-Duschtechnologie reinigt den Po nach dem Toilettengang sanft per Knopfdruck mit körperwarmem Wasser.

Susanne: Wie fällt die Reaktion Ihrer Gäste aus, wenn sie das Dusch-WC benutzen?

HG: Die meisten Gäste sind durchaus überrascht, wenn sie das Dusch-WC zum ersten Mal benutzen – es ist doch ein besonderes Erlebnis. Zufrieden mit dem Ergebnis waren aber bisher alle.

Susanne: Wie ist Ihr Fazit: Können Sie die Reinigung mit Wasser weiterempfehlen?

HG: Ja, unbedingt! Wenn man die Reinigung mit Wasser einmal ausprobiert hat, möchte man sie nicht mehr missen, da man sich wirklich deutlich sauberer fühlt.

 

0
Was meinst du dazu?
Wir freuen uns über deinen Kommentar! Dieser kann nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht werden. Solltest du eine Frage haben, sende gerne eine E-Mail an blog.de@geberit.com. Wir beantworten sie dir gerne!
Noch 1000 Zeichen
22.Aug.2022 Florian sagt:

Danke für das Teilen eurer Erfahrungen mit dem Geberit AquaClean Mera Comfort Dusch WC. Der Artikel ist sehr interessant und niveauvoll. Macht weiter so.

Weiterführender Link
Das könnte dich auch interessieren:

Funktionales, schönes Bad
mehr lesen

Sicher und funktional – aber bitte mit Stil!
mehr lesen
 

Wasser für ein gutes Körpergefühl
mehr lesen

Kleines Gäste-WC einrichten
mehr lesen
 

Hier schreiben unsere Experten

Jetzt kennenlernen
Zum Seitenanfang
Jetzt
teilen!